„Solidarität mit Flüchtlingen! Aber wie?“

Der Einsteiger*innen-Workshop für junge Aktivist*innen mit und ohne Fluchthintergrund kann noch bis zum 01.08. gebucht werden! In diesem Workshop sollen vor allem strategische Fragen diskutiert werden. Wie und wo kann ich zum Beispiel einen Widerspruch einlegen? Wie kann ich (andere) Flüchtlinge effektiv unterstützen? Was kann nur ein*e Rechtsanwält*in leisten? An welche Adressat*innen müssen wir unseren Protest richten? Der Workshop richtet sich gleichermaßen an Geflüchtete und wird bei Bedarf mehrsprachig auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Französisch durchgeführt.

Hier können Sie sich den Flyer anschauen und unter der im Flyer angegebenen Mailadresse ANMELDEN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.