Vortragsreihe zum Thema Flucht

Am 26. Januar 2015 startet die FH Potsdam eine Vortragsreihe zum Thema Flucht mit dem Vortrag „Das deutsche und das europäische Asylrechtssystem“ von Prof. Dr. Peter Knösel.

  • Wie funktioniert das Asylrecht in Deutschland?
  • Woher kommen die aktuellen Flüchtlinge?
  • Warum sind sie auf der der Flucht?
  • Was macht die Flucht mit den Menschen?

Zu diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Flucht bieten Lehrende und Experten der FH Potsdam (FHP) ab kommenden Montag eine Reihe von öffentlichen Vorträgen und Veranstaltungen an. Den ersten Vortrag hält Dr. Peter Knösel, Professor für Rechtswissenschaften, über die Grundzüge des deutschen und des europäischen Asylrechtssystem. Beschrieben wird das Verfahren von der Antragstellung bis zur endgültigen gerichtlichen Entscheidung. Desweiteren wird die Unterbringung der Flüchtlinge und ihre soziale Lage erläutert.

Gegenwärtig wir das Thema Krieg und Vertreibung und die dadurch bedingte vermehrte Inanspruchnahme des europäischen und deutschen Asylrechts zum Teil sehr kontrovers diskutiert. Dabei entstehen viele Fragen. Der Fachbereich Sozialwesen der FHP möchte Antworten auf diese Fragen anbieten. In den kommenden Monaten werden Lehrende und Experten eine Reihe von öffentlichen Vorträgen und Veranstaltungen für Interessierte anbieten.

[via Pressemitteilung @FHP]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.